Artikel

Camping // Ausstellung

Erlebe die UZWEI mitten im Grünen bei Vogelgesang und Grillenzirpen. Camping trifft Kultur. Nein – Camping ist Kultur… und Abschalten eine hohe Kunst. Hier bin ich Mensch, hier brennt der Grill, die Wiese lädt zum Verweilen und der Blick schweift auf die benachbarten Zelte. Einfach mal nichts tun. Na gut – wer will, geht an den Grill, wer nicht grillt, macht ein Bild in einem fernen Land oder spielt mit den Händen im magischen Sand. Am Lagerfeuer sitzt man dann, darf schweigen, reimen oder dem Rauschen des Meeres lauschen. Eintritt frei, Klappstühle vorhanden. Platzordnung beachten! Konzept + Idee: Dirk Mempel + Jens Neubert

„Camping” findet im Rahmen des EU-Projekts „smARTplaces“ des Dortmunder U statt und wird kofinanziert durch das Programm Kreatives Europa der Europäischen Union.

INFORMATION
Laufzeit: 23.11.2018 – 07.04.2019
Eintritt frei!

Veranstaltungen zu Camping:

  • UZWEI Gamingnacht
    18.01. & 15.02.19, ab 18 Uhr, für Spielefans von 6 – 86 Jahren
    Freies Zocken mit PC-Spielen, Retro-Gaming, Kartenspiele natürlich auch. Eintritt frei!
  • Camping, Chianti und Calzoni
    13.01.19, 14 –16 Uhr & 17.01.19, 18 – 20 Uhr
    Urlaubs- und Camping-Sprechstunden mit Fräulein Nina, wir suchen eure Postkartengrüße und Souvenirs aus Italien. Bringt sie am digitalen Lagerfeuer auf der UZWEI vorbei und sie werden Teil von Camping, Chianti und Canzoni Teil 2 sein!
  • Fräulein Nina und Philip Ritter am Piano
    01.02.19, 19 Uhr // Vortrag, Musik und Mitmachaktionen
    Diese Veranstaltung lädt dazu ein, gemeinsam auf musikalische Erinnerungstour zu gehen! Das Publikum ist aufgefordert, es sich zwischen aufgeschlagenen Zelten, an Picknick-Tafeln bei Chianti, Erzählung und Musik gemütlich zu machen. Von Sehnsüchten, Capri-Fischern und Postkartengrüßen.
    Eintritt frei!

Foto: © Jens Neubert