fbpx

Willkommen im uzwei-Pressebereich

Inside Out Dortmund – Teil eines globalen Kunstprojektes

Von den Slums in Brasilien über die Blocks von New York bis in die Straßen von Dortmund – was bewegt die Menschen?

Dem möchte der Street-Art Künstler JR mit seinem globalen Kunstprojekt INSIDE OUT einen Raum in der Öffentlichkeit geben. Unabhängig organisiert von dem 44309PUBLIC//ART SPACE und dem Dortmunder U sind knapp 400 Portraits von Dortmunder*innen entstanden und plakatiert worden.

JR arbeitet an der Schnittstelle von Fotografie, sozialem Engagement und zeitgenössischer Kunst. Seit 2011 gibt er Menschen die Möglichkeit, ihre Porträts und Anliegen mit der Welt zu teilen. In den vergangenen zehn Jahren haben mehr als 400 000 Menschen aus 138 Ländern an dem Inside Out Projekt teilgenommen. JR Projekt porträtiert Menschen und Gemeinschaften in ihrem alltäglichen Leben, druckt die Bilder großformatig aus und klebt sie an nahegelegenen öffentlichen Plätzen auf. Seine Arbeiten machen auf soziale und politische Themen aufmerksam, wie auch im April 2022, als er im Düsseldorfer Ehrenhof mit über 100 Freiwilligen vor dem NRW-Forum das überdimensionale Porträt der fünfjährigen Valeriia, einem ukrainischen geflüchteten Mädchen, entrollte. Das aktuelle Projekt in Dortmund möchte Stimmungen zu den Krisen unserer Zeit in den Fokus rücken. Wie gehen wir als Gesellschaft mit den Herausforderungen der letzten Jahre um? Wie geht es uns als Individuen dabei?

Das Dortmunder Projekt zeigt die „INSIDES“ verschiedener Menschen repräsentativ für die Stadt Dortmund und macht verschiedene Empfindungen und Stimmungen fotografisch sichtbar. Zu finden sind die Portraits ab dem 07.10.2022 unterhalb vom Dortmunder U an der großen Betonkurve der Brinkhoffstraße.

Instagram: @insideoutproject
Twitter: @InsideOutProj
Facebook: www.facebook.com/InsideOutProject

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr uzwei-Team

Inside Out

Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (30)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (25)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (29)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (26)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (18)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (19)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (2)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (27)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (28)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (23)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (10)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (21)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (9)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (20)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (3)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (17)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (24)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (8)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (22)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (5)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (16)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (11)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (7)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (12)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (4)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (6)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (1)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (13)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (15)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (14)
Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (30) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (25) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (29) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (26) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (18) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (19) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (2) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (27) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (28) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (23) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (10) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (21) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (9) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (20) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (3) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (17) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (24) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (8) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (22) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (5) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (16) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (11) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (7) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (12) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (4) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (6) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (1) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (13) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (15) Inside-Out_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok (14)

Die uzwei präsentiert das Programm für das zweite Halbjahr

Das neue uzwei-Programm wurde zusammen mit Künstler*innen verschiedenster Bereichen und Mirjam Gaffran, der Leiterin der uzwei im Dortmunder U, zusammengestellt. Entstanden ist ein vielseitiges Workshop-Angebot, das zwischen analogen und digitalen Medienexperimenten balanciert. Neben vielen kostenlosen Workshops und Projekte für Kinder und Jugendliche stehen zusätzlich viele Events für das zweite Halbjahr an.

Der aktuelle Programmflyer wurde erstellt von Miu-Wah Lok//hyra.chi.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr uzwei-Team

Neun Sonnen // Erzählungen utopischer, digitaler Welten

“There is nothing new under the sun, but there are new suns.”

Octavia E. Butler

Neun Sonnen leuchten über neuen digitalen Welten – Ein Blick in unsere Zukunft? Die Ausstellung Neun Sonnen eröffnet immersive, virtuelle Welten, die hypnotisieren, fesseln und überwältigen. Neue Wege der Beziehung zu unserer Umgebung werden erforschend entdeckt und die Kluft zwischen menschlichen und nicht-menschlichen Akteur*innen überbrückt. 

Elf künstlerische Positionen sind zu multisensorischen Erlebniswelten mutiert, das zur gleichen Zeit sowohl innerhalb als auch außerhalb unseres Universums stattfindet. Auf physischen 300 m2 verschmelzen Technologien zu einer poetischen Hybridform aus unzähligen alternativen Realitäten zusammen, die unsere Erfahrung des Hier und Jetzt erweitern. Besucher*innen erhalten die Möglichkeit, zu entschleunigen und neue räumliche Metamorphosen zu erkunden.

Neun Sonnen ist kuratiert und inszeniert von der Künstlerin sowie Szenografin Vesela Stanoeva. Die Ausstellung zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Perspektiven und deren Umsetzung durch VR, AR und interaktive Installationen sowie anderen Formen zeitbasierter Medienkunst.
Mit Kunstwerken von: Johanna Mangold, Lena Biresch, Glor1a, Eunjeong Kim, Vesela Stanoeva, Dimitris Gkikas, Andrea Familari, Baum & Leahy, Lotta Stöver, MengXuan Sun und Christian Bröer. 

Neun Sonnen//uzwei (P)

Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok5
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok1-2
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok1
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok9
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok79
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok20
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok22
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok6
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok3
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok4
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok14
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok2
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok34
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok7
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok30
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok15
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok19
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok8
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok55
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok11
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok10
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok42
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok13
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok18
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok12
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok32
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok16
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok17
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok21
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok28
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok81
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok23
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok51
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok26
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok49
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok24
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok44
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok25
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok27
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok29
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok31
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok33
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok35
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok37
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok36
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok40
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok65
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok38
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok41
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok39
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok46
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok43
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok45
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok48
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok47
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok50
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok52
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok53
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok54
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok56
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok58
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok57
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok60
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok59
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok61
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok62
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok63
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok64
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok67
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok66
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok69
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok68
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok70
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok71
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok72
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok73
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok75
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok76
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok74
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok78
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok77
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok80
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok82
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok83
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok84
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok85
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok89
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok87
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok86
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok88
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok91
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok90
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok92
Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok5 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok1-2 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok1 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok9 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok79 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok20 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok22 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok6 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok3 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok4 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok14 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok2 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok34 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok7 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok30 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok15 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok19 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok8 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok55 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok11 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok10 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok42 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok13 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok18 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok12 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok32 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok16 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok17 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok21 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok28 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok81 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok23 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok51 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok26 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok49 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok24 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok44 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok25 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok27 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok29 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok31 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok33 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok35 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok37 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok36 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok40 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok65 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok38 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok41 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok39 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok46 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok43 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok45 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok48 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok47 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok50 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok52 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok53 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok54 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok56 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok58 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok57 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok60 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok59 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok61 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok62 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok63 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok64 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok67 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok66 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok69 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok68 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok70 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok71 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok72 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok73 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok75 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok76 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok74 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok78 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok77 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok80 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok82 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok83 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok84 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok85 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok89 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok87 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok86 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok88 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok91 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok90 Neun-Sonnen_uzwei-Presse_c-Miu-Wah_Lok92

Kuration und Szenografie
Vesela Stanoeva

Technische Leitung: Martin Baer
Projektmanagement: Nele Hinz
Redaktion: Nele Hinz, Lioba Sombetzki

Technik&Bau: Fachtechnischer Dienst Dortmunder U
Mit großem Dank an Cosmo für die
Unterstützung.
Werksauswahl Jury: Wildwuchskollektiv, Vesela Stanoeva, Mirjam Gaffran

Leitung der uzwei:
Mirjam Gaffran, Judith Brinkmann
Workshopplanung/-koordination: Anne Fotheringham

Ausstellungsplanung/-koordination: Lioba Sombetzki, Angelika von Renteln
uzwei Technik: Max Tröndle
Gestaltung Neun Sonnen: runningwater.eu

Social Media Management: Miu-Wah Lok
FSKJ: Marlene Köppen, Teresa Ewers

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr uzwei-Team

UZWEI-BRettspieleabend, © UZWEI

Brettspielabend mit Turnier von & mit dem UZWEI-Team

Auf der UZWEI werden an jedem vierten Samstag im Monat Brettspiele beim UZWEI-Brettspielabend entdeckt, rausgekramt und gespielt. Hier stehen künstlerisch gestaltete, strategisch durchdachte und haptisch wahrnehmbare Brettspiele im Fokus, die vor allem in der Brettspiele-Community im Trend sind und gehyped werden.

Denn das UZWEI-Team besteht selber aus echten Spiele-Nerds und -Vernatiker:innen. Ganz vorne mit dabei ist Mirjam Gaffran, Leiterin der UZWEI im Dortmunder U. Zu diesem besonderen Anlass fährt sie jeden Monat ihr vollgepacktes Lastenrad, mit allen möglichen Brettspielen aus jedem erdenklichen Genre, hoch auf die UZWEI. Das Spiel des Monats wählt das UZWEI-Team gemeinsam aus. Dieses steht dann im jeweiligen Monat im Mittelpunkt des Abends und wird anschließend unter allen Spieler:innen verlost.

Gäste dürfen gerne Spiele aus ihrer eigenen Sammlung mitbringen, Snacks und Getränke sind gegen eine kleine Spende vor Ort. Eine gemeinsame Pizza-Bestellung wird nach Bedarf um 20 Uhr aufgegeben (Selbstbezahler), damit auch jeder Spieler genügend Energie zum Zocken hat! Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung an uzwei@stadtdo.de wird bevorzugt.

Dieses Event wird unterstützt durch den Verein SpieleUnion Dortmund e.V.
Der Verein setzt sich für den Aufbau und die Durchführung einer lokalen multikulturellen Bürgergesellschaft, in sozialer, kultureller und vor allem spielender Hinsicht ein. Zweck des Vereins ist es Menschen an Gesellschaftsspiele heranzuführen, sowie das allgemeine Brett-, Karten- und Würfelspiel zu erhalten, zu verbreiten und als Kulturgut zu fördern.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr uzwei-Team

Ab in den Feierabend!

Traffik-Midissage auf der UZWEI im Dortmunder U

Die interaktive Familienausstellung „Traffik“ auf der UZWEI im Dortmunder U neigt sich dem Ende zu – aber davor wird die Midissage am Donnerstag, den 19.05. gefeiert.

Seit 8 Wochen (04.03.2022) läuft die Familienausstellung Traffik, die immer wieder durch neue Modelle und Konstrukte von großen sowie kleinen Besucher:innen erweitert wurde. Um 17 Uhr startet es am 19. dann mit dem Motto „Rumfahren, Rum trinken“ in den Feierabend: mit der Filmpremiere des Traffik-Films, der während eines Workshops unter Regie der Filmemacherin Ulrike Korbach entstanden ist, Verlosungen der Ausstellungsobjekte und einer persönlichen Führung des Künstlerinnen-Kollektivs „Frau Herrmann“, wo Hintergründe zur Ausstellung verraten werden. Die Veranstaltung geht bis 20 Uhr, der Eintritt ist kostenfrei.

Das Dortmunder Künstlerinnen-Kollektiv „Frau Herrmann“ besteht aus Sabine Held, Silvia Liebig und Claudia Terlunen. Sie sind zu sehen auf dem Foto von Miu-Wah Lok//hyra.chi in einem Modell der Traffik-Ausstellung.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Die UZWEI stellt das neue Programm vor
Workshops, Events und Projekte an der Schnittstelle zwischen analogen und digitalen Medien

Das neue UZWEI-Programm ist da und startet mit vielen kostenlosen Workshops, Events und Projekte für Kinder und Jugendliche! Leiterin der UZWEI Mirjam Gaffran sowie das UZWEI-Team setzt den Fokus verstärkt auf den Schnittstellen zwischen analogen und digitalen Medien. Damit öffnet sich ein Forschungsraum für alle Interessierten Maher:innen der Zukunft.

Neue und erweiterte Workshops im Bereich digitales Design sind beim Programm nach den erfolgreichen Osterferienprogrammen in 2022 entstanden: darunter die UZWEI-Grafikdesign-Werkstatt und der analoge Fotoworkshop Blitzlicht. Der Digital-Crafting Workshop Deep Space 2K14 von Marc Kemper & Alex Podolskij des Lotus Creative Studios wurde nach einer kurzen Pause nun wieder als offenes Angebot aufgenommen, das sich vermehrt dem digitalen Modellieren im dreidimensionalen Raum widmet. Für alle Tüftler:innen und Bastler:innen gibt es den Workshop Making The Robot oder auch der Open Space, der als offene Medienwerkstatt der UZWEI kreiiert wurde und wo jede:r sich an 3D-Druckern, Videokameras und VR-Brillen ausprobieren möchte, um individuelle Zukunfts-Projekte voranzubringen.

Ein besonderer Teil des aktuellen Programms ist das interaktive Ausstellungsprojekt Unbeschwert, dessen Kick-Off in den Osterferien startete und nun bei wöchentlichen Workshops fortgesetzt wird. Die Ergebnisse werden anschließend in einer Ausstellung auf der UZWEI im Dortmunder U (voraussichtlich am 03.02. des nächsten Jahres) gezeigt und präsentiert.

Der aktuelle Programmflyer wurde erstellt von Miu-Wah Lok//hyra.chi.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr uzwei-Team

UZWEI-Programm 2022

Deep-Space-2K14
uzwei-banner_mangatoal
uzwei-fb_WS_design_Foto-von-Miu-Wah-Lok
uzwei-banner_blitzlicht
uzwei-fb_open-space
uzwei-fb_WS_robot
uzwei-banner_
uzwei-banner_dzlb-ausstel
uzwei-fb_manga-totalmanga-total-club
uzwei-banner_urbanaliens
uzwei-fb_brettspielab
Deep-Space-2K14 uzwei-banner_mangatoal uzwei-fb_WS_design_Foto-von-Miu-Wah-Lok uzwei-banner_blitzlicht uzwei-fb_open-space uzwei-fb_WS_robot uzwei-banner_ uzwei-banner_dzlb-ausstel uzwei-fb_manga-totalmanga-total-club uzwei-banner_urbanaliens uzwei-fb_brettspielab

In der offenen Ausstellung im Glaskasten der UZWEI Dinge zum Laufen Bringen werden die Werke des gleichnamigen Medienprojekts präsentiert. Diese läuft ab dem 07.04.2022 bis zum 02.06.2022 mit freien Eintritt. Das Medienprojekt ist eine Kombination aus Fortbildung, Praxis und Präsentation mit Grundschüler:innen, Lehrkräften und Künstler:innen aus verschiedenen Bereichen.

Drei Dortmunder Grundschulen – die Nordmarktschule, die Uhlandschule und die Oesterholzgrundschule – haben beim diesjährigen Medienprojekt „Dinge zum Laufen bringen“ mitgewirkt. Lehrkräfte der Bildungseinrichtungen erhielten spezielle Fortbildungstage, sodass Praxiswochen mit Schüler:innen folgen konnten. Darin tauschten sich die jungen Teilnehmer:innen über analoge wie auch digitale Techniken aus und konnten kreative Experimente durchführen. Ob Tagtool Animation, Programmieren von Mini-Robotern (Sphero-Bolts), Stop-Motion und/oder Hörspiel. Die Ausstellung ist das Ergebnis der vielfältigen Ideen, die beim Medienprojekt aufkamen, eine diverse Werkschau an experimentierfreudigen Arbeiten.

Künstlerische Leitung: Sofia Brandes, Lisa Fischer, Feline Krey und Christoph Metzger
Projektleitung: Hannes Woidich

Bei diesem Projekt kooperiert die UZWEI im Dortmunder U mit dem Kompetenzteam und dem Medienzentrum der Stadt Dortmund, dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Dortmund (ZfsL) und Dortmunder Grundschulen.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

UZWEI-Ausstellungseröffnung: Dinge zum Laufen bringen 2022

UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes UZWEI Dinge zum Laufen bringen 2022, Werkschau, © Sofia Brandes
Ukreate: open space auf der UZWEI im Dortmunder U für geflüchtete Personen und Kindern aus der Ukraine, Grafik von Miu-Wah lok

Ganz nach dem Motto „come and create“ hat die UZWEI im Dortmunder U den Open Space „Ukreate“ als offenes Angebot für geflüchtete Familien aus der Ukraine kurzfristig initiiert. Vom 22.03. bis 08.04.2022, ab 12 bis 16 Uhr (immer dienstags bis freitags) stehen den Begleitpersonen/dem Elternteil und den Kindern in der Lounge der UZWEI betreute Mal- und Bastelstationen, Brettspiele und Lego-Spielteppiche bereit. Zusätzlich kann mit einer:m Dolmetscher:in die aktuelle Ausstellung TRAFFIK in Ruhe erkundet, fantastische Fahrzeuge gebaut und Trickfilme gedreht werden. PCs und MacBooks stehen dabei ebenfalls zur freien Nutzung bereit.

Darüber hinaus sind auch ausgewählte Programme aus den regelmäßigen Workshopformaten der UZWEI für ukrainische Flüchtlingskinder geöffnet. Darunter der Medienworkshop „Aus der Trickkiste“ für Kinder ab 10 Jahren. Darin wird jeden Freitag mit unterschiedlichsten Medien experimentiert, bspw. an kleinen Stop-Motion-Filmen und/oder Hörspielen gearbeitet. 

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

***Ukrainian Version:

З ідеєю „приходь і твори/come and create„ UZWEI в Dortmunder U
започаткував нещодавно відкритий простір для біженців з України. З 22.03. до 08.04., з 12.00 до 16:00 (щовівторка та щоп´ятниці), діти, їхні батьки або особи, які їх супровіджують, знайдуть у холі UZWEI все для малювання, творчих занять, ігри та конструктор Lego. Додатково є можливість з перекладачем/перекладачкою ознайомитися з виставкою TRAFIK, побудувати фантастичні транспортні засоби та зняти мультфільм. Комп´ютерами та MacBooks можна також користуватися.

Також переселенці з України можуть відвідувати деякі заходи із програми UZWEI. Наприклад, медійний майстер-клас „Aus der Trickkiste“ для дітей від 10 років. У межах заходу щоп´ятниці діти можуть експериментувати та попрацювати з різноманітними медіа, короткими stop-motion-фільмами чи аудіоіграми.

Ми дуже раді публікації.
Велике спасибі та найкращі побажання
Ваша команда UZWEI

***ENGLISH VERSION:

True to the motto ‚come and create‘, the UZWEI in Dortmunder U initiated the open space ‚Ukreate‘ at short notice as an offer for refugee families from the Ukraine. From the 22th of march to the 8th of april 2022, from 12 to 4 p.m. (always from Tuesdays to Fridays), accompanied painting and handicraft stations, board games and Lego are available in the UZWEI-lounge. In addition, the current TRAFFIK exhibition can be explored in peace with an Ukrainian interpreter, fantastic vehicles can be built and cartoons can be animated. PCs and MacBooks are also available for free use.

In addition, selected programs from the regular UZWEI-workshop formats are open to Ukrainian refugee children. These include the media workshop ‚Aus der Trickkiste‘ for children aged 10 and over. Every Friday participants experiment with a wide variety of media while they work on small stop-motion films and/or radio plays.

We are very happy about a publication.
Many thanks and best regards
Your UZWEI team

Ukreate: open space auf der UZWEI im Dortmunder U für geflüchtete Mütter und Kinder aus der Ukraine, Grafik von Miu-Wah Lok

Unbeschwert
Kulissenbau
Oops, ich bin im Film
TRAFFIK Sounddesign
Gamedesign Point ’n‘ Click Adventures
Finde dein Design! Experimentelles Design
Smarte Murmelbahn
Tempo? Tempo! // Osterakademie’22
Pokémon-Tag

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Osterferienprogramm: Unbeschwert (c) UZWEI im Dortmunder U

Osterferienprogramm: Unbeschwert (c) UZWEI im Dortmunder U

Osterferienprogramm: Kulissenbau-©UZWEI

Osterferienprogramm: Kulissenbau-©UZWEI

Oops, ich bin im Film ©Ulrike Korbach

Oops, ich bin im Film ©Ulrike Korbach

Osterferienprogramm: Sounddesign ©Alwin Weber

Osterferienprogramm: Sounddesign ©Alwin Weber

Osterferienprogramm: Smarte Murmelbahn ©Dirk Mempel

Osterferienprogramm: Smarte Murmelbahn ©Dirk Mempel

Osterferienprogramm: Pokémon-Tag ©Alexandra Völker

Osterferienprogramm: Pokémon-Tag ©Alexandra Völker

Osterferienprogramm: Unbeschwert (c) UZWEI im Dortmunder U Osterferienprogramm: Kulissenbau-©UZWEI Oops, ich bin im Film ©Ulrike Korbach Osterferienprogramm: Sounddesign ©Alwin Weber Osterferienprogramm: Smarte Murmelbahn ©Dirk Mempel Osterferienprogramm: Pokémon-Tag ©Alexandra Völker

Einmal im Monat findet der Familiensonntag im gesamten Dortmunder U statt. Auch die UZWEI auf der zweiten Etage des Dortmunder Us ist jeden Monat mit wechselnden Programmpunkten dabei. Die UZWEI präsentiert im Folgenden das Familiensonntags-Programm am 06. März 2022:

Digitales Wimmelbild (siehe Fotos)
UZWEI-Studio, ab 12 – 17 Uhr
Wir lassen eure Zeichnungen vorm und durch das Dortmunder U wuseln. Am Computer entsteht eine riesige, digitale Collage im dreidimensionalen Raum! Geleitet wird das ganze von unserem Medienmagier Rafael Hengelbrock.

Transformers
UZWEI-Ausstellungsfläche, ab 12 – 17 Uhr
Wärst du lieber ein Sportwagen, eine Rakete oder ein riesengroßes Fliewatüüt? Hier könnt ihr zum Traffik-Fashion-Designer werden: Entwerft Fahrzeug-Kostüme und verwandelt euch in euren, auf euch angepassten, ultimativen Super-Transformer! Tatkräftige unterstützung gibt es von Sabine Held und Claudia Terlunen vom Künstlerinnenkollektiv „Frau Herrman“.

Frühlingsdeko
UZWEI-Medienraum, ab 12 – 17 Uhr
Die Zeit der ewigen Dunkelheit ist vorbei: Endlich steht der Frühling vor der Tür! Kommt vorbei! Hier wird gestempelt, geschnitten und geklebt was das Zeug hält, um mit frischer Deko das Frühjahr zu begrüßen. Wir, das UZWEI-Familiensonntagsteam, stehen euch dabei zur Seite!

Reise durchs U // Familienführung
Treffpunkt am Empfang, um 12.30 Uhr, 14.00 Uhr und 15.30 Uhr
Warum leuchtet ein großes U auf dem Dach? Welche Schätze lassen sich im Inneren des Gebäudes entdecken und welche Geheimnisse können noch gelüftet werden? Geht auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Dortmunder U und erlebt, was hier heute alles gemacht wird.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Im Ausstellungsprojekt „Traffik“ nehmen Ideen und Fantasien Fahrt in neue Welten auf. Verschiedenen Stationen laden zum Mitmachen ein: Eigene, fantastische Welten können gestaltet, kreative Fahrzeuge und außergewöhnliche Konstruktionen gebaut, nach Herzenslust bespielt sowie neue Wege ausprobiert werden. Die Familien- und Mitmach-Ausstellung „Traffik“ verwandelt die UZWEI im Dortmunder U in eine Tour in unbekannte Gefilde! Das Ausstellungskonzept haben die Dortmunder Künstlerinnen Sabine Held, Silvia Liebig und Claudia Terlunen (Künstlerinnenkollektiv Frau Herrmann) erstellt und umgesetzt.

TRAFFIK//Ausstellung
04.03.-05.06.22
kostenlos

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Traffik 22

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok UZWEI Traffik Ausstellung 2022 ©Miu-Wah-Lok

„ICH WAR HIER“ – wer hat nicht schon einmal diesen Slogan auf einer öffentlichen Toilette oder einer Hauswand in der Stadt gelesen? Die Ausstellung „I was here“ über Street und Urban Art auf der UZWEI im Dortmunder U lief vom 13.11.2020 bis zum 14.02.2021, wurde zweimal verlängert und zieht nun in den digitalen Raum! Gelauncht wird der digitale Rundgang „I was here 360°“ am 24.02.22. Verschiedene Installationen und analoge wie digitale Medien (unter anderem Malerei, Fotografie, Rap, Graffiti u. v. m.) haben den Besucher:innen einen vielseitigen und spannenden Einblick in die Urban Art Szene und den Werdegang verschiedener Künstler:innen gegeben. Ob zur Verewigung, Selbstinszenierung oder als Provokation gedacht: Oft steht der Satz „I was here“ für einen ersten Versuch, sich der Welt und dem urbanen Raum mitzuteilen.

Ausgestellt werden Arbeiten von (alphabetische Reihenfolge):

A.Elementar
Call Me Marc
Christian Hesterkamp
David Janzen
Dr.Aco
Herr Choko
Kasino 44
Marco Saaber
Oliver Mark
Schlakks
Simon Mellnich

Die Ausstellung fand in Kooperation mit 44309 STREET//ART GALLERY statt.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Direkter Link zum digitalen Rundgang:
https://assets.opposition-studios.de/data/DO_U/UZWEI/IWASHERE/Rundgang/360_03/index.htm

↳ Digitales Dortmunder U über „I was here 360°“

aufderuzwei.de/pappkameraden22/

Am 16. Februar eröffnete die UZWEI zusammen mit den Künstler:innen (Schüler:innen der Funke-Grundschule in Dortmund Dorstfeld) die Ausstellung „Pappkameraden im Visier der 5 Sinne“.

Die Ausstellung gehört zu einer Projektreihe, bei der es um die künstlerische Erkundung figurativer Ausdrucksmöglichkeiten unter Einbeziehung der 5 Sinne geht. Acht- bis zehnjährige Kinder der Funke-Grundschule in Dortmund Dorstfeld haben sich auf eine kurze künstlerische Entdeckungsreise begeben. Mit verschiedenen Techniken und Materialien haben sie Köpfe, Masken und fantastische Figuren entwickelt.

Die Ergebnisse der figürlichen Arbeiten werden in der Ausstellung im Glaskasten bis zum 20.03.2022 vorgestellt. Das Projekt konzeptioniert und geleitet haben Sabine Mattstedt und Claudia Terlunen. Das Projekt „Pappkameraden …“ wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht STARK – Bündnisse für Bildung“ gemeinsam vom Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Dortmund e.V., der Funke-Grundschule Dortmund Dorstfeld, dem BBK Bundesverband und der UZWEI durchgeführt.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Pappkameraden 22 Eröffnung

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden, Eröffnung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

Pappkameraden 22 Ausstellung

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok UZWEI Pappkameraden Ausstellung 2022, © Miu-Wah-Lok

 DrehMOMENTE-Fotospecial auf der UZWEI

DrehMOMENTE-Pressematerialien

Alle Wettbewerbseingänge des diesjährigen DrehMOMENTE-Fotospecial „SpiegelMOMENTE“ wurden mit dem Gewinnerfoto am Dienstag, den 30. November 2021 im Glaskasten auf der UZWEI im Dortmunder U ausgestellt.

Seit fünf Jahren ermuntert das Projekt „DrehMOMENTE“ der Filmothek der Jugend NRW Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit mobiler Technik kreativ zu werden. Bis zum 02. November 2021 hatten Interessierte und Kreative die Gelegenheit, ihr eigenes Foto zum Thema Spiegelung/Reflexion einzureichen. Die Gewinner:innen wurden per Online-Voting gewählt und am 15. November 2021 bekannt gegeben. Alle Besucher:innen der UZWEI konnten bis zum 30. Januar 2022, 18 Uhr per QR-Code entscheiden, welches Foto den UZWEI-Publikumspreis gewinnen soll.

Die Gewinnerin des Publikumspreises wurde am 31. Januar 2022 bekannt gegeben. Lisa Marie Hagen hat mit ihrem Foto „Star Mirror“ die Blicke und Herzen der UZWEI-Besucher:innen gepackt und begeistert. Die Preisübergabe fand am 06. Februar 2022 beim monatlichen Familiensonntag statt.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Gewinnerfoto von Nico Piesker

Gewinnerfoto von Nico Piesker

Publikumspreisgewinnerfoto "Star Mirror" von Lisa Marie Hagen

Publikumspreisgewinnerfoto "Star Mirror" von Lisa Marie Hagen

Publikumspreisübergabe auf der UZWEI mit Lisa Marie Hagen (links) und Mirjam Gaffran (rechts)

Publikumspreisübergabe auf der UZWEI mit Lisa Marie Hagen (links) und Mirjam Gaffran (rechts)

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok

DrehMomente21-22_von-Miu-Wah-Lok_1114

DrehMomente21-22_von-Miu-Wah-Lok_1114

Gewinnerfoto von Nico Piesker Publikumspreisgewinnerfoto Publikumspreisübergabe auf der UZWEI mit Lisa Marie Hagen (links) und Mirjam Gaffran (rechts) SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok SpiegelMOMENTE Ausstellung 21/22 auf der UZWEI im Dortmunder U. ©Miu-Wah Lok DrehMomente21-22_von-Miu-Wah-Lok_1114

Emerging Artists IV – Biennale für zeitgenössische Kunst

Emerging Artists ist seit 2015 DIE Biennale für Dortmunder Künstler:innen und Kreative. Alle zwei Jahre präsentiert Emerging Artists junge Dortmunder Künstler:innen, die mittels eines Open Calls von einer Fachjury ausgewählt wurden. Dabei verknüpft das Ausstellungsprojekt Theorie und Praxis: Ein jeweils neu gebildetes Team aus Studierenden und Absolvent:innen der hiesigen Hochschulen konzipiert gemeinsam das grafische Erscheinungsbild, die Szenografie, die Fotografien sowie das Vermittlungsprogramm zu dieser Gruppenausstellung. Abschließend entsteht ein Katalog. Als experimentelle Plattform für junge Talente bietet Emerging Artists darüber hinaus allen Kulturschaffenden Möglichkeiten, sich in kulturellen Arbeitsfeldern zu orientieren. Das vielfältige und öffentliche Rahmenprogramm widmet sich dabei den Fragestellungen und Herausforderungen künstlerischer und kreativer Tätigkeitsbereiche.

Emerging Artists zeigt vom 27.11.2021 bis zum 13.02.2022 auf der Ausstellungsfläche der UZWEI im Dortmunder U medienübergreifende Werke: von Malereien, zu Fotografien bis hin zu Videoanimationen.

Mit dabei sind folgende Künstler:innen:
Lisa Grätsch
Constantin Grolig
Philipp Hermeling
Alesha Klein
David Mellin
Steven Natusch
Sophia Weber

Szenografie: Lara König und Insa Meyer
Kunstvermittlung: Frappanz – Kollektiv kultureller Freiheiten e. V.

Weitere Infos unter emerging-artists.com
Emerging Artists ist eine Kooperation mit dem Dortmunder Kunstverein und der UZWEI im Dortmunder U.

Über eine Veröffentlichung freuen wir uns sehr.
Herzlichen Dank und viele Grüße
Ihr UZWEI-Team

Emerging-Artists-Dortmund-IV_1_Fotocredit_Monika-Hanfland

Emerging-Artists-Dortmund-IV_1_Fotocredit_Monika-Hanfland

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Emerging-Artists-Dortmund-IV_1_Fotocredit_Monika-Hanfland Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok Emerging Artists IV, Ausstellungseröffnung auf der UZWEI im Dortmunder U, Foto von-Miu-Wah-Lok

Info
uzwei im Dortmunder U
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund
E-Mail: uzwei@stadtdo.de
Tel: 0231-50 23843

Öffnungszeiten
Di + Mi 11:00 — 18:00 Uhr
Do + Fr 11:00 — 20:00 Uhr
Sa + So 11:00 — 18:00 Uhr
Mo geschlossen

Kontakt & Impressum

In Zusammenarbeit mit