KINOPROGRAMM

No Straight Lines: The Rise of Queer Comics

„No Straight Lines“ erzählt die Geschichte des queeren Comic-Undergrounds aus der Perspektive von fünf bahnbrechenden Künstle*innen – von der Entstehung und vielen Widrigkeiten – in den USA seit den 70er Jahren. Lustig, klug, und tiefgründig. Unser Kinoprogram zur Comic-Lesewoche: Anschauen!

Kino im Dortmunder U

Kinoprogramm: No Straight Lines
13.08.2022, 20:30 Uhr
kostenlos