Cooler Move!

Cooler Move!//Ausstellung
21.06.24-01.09.2024
Eröffnung: 20.06.24, 17 Uhr
kostenfrei, empfohlen ab 12 Jahren

Eine Ausstellung zum Skaten, Schnüffeln, Revier-Markieren

Hier dreht sich alles um urbane Veränderung und die eigene spielerische Auseinandersetzung mit Bewegung in der Stadt, ob dreckig oder utopisch.

Der urbane Raum bietet unendlich viele Orte, die wir uns durch Bewegung aktiv aneignen können. In unserer Ausstellung wollen wir dazu anregen, gewohnte Pfade zu verlassen, neue Wege zu gehen und die Stadt mit anderen Augen zu sehen und zu verändern. Neugierig könnt ihr durch unsere Ausstellung schlendern, eure Fingerboard-Skate-Skills testen und euch auf unserem Spielplatz austoben. Und wenn sich die Gedanken wie ein Karussell drehen, könnt ihr beim VR-Sprayen die Zeit vergessen oder euch in unserer Stadtoase snoozelnd ausruhen. Nach einer kurzen Verschnaufpause geht’s dann weiter mit dem Parkourlauf, der euch dabei hilft, Hindernisse zu überwinden, aber auch die eigene Umgebung neu und aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Wenn’s gemächlich weitergehen soll, könnt ihr alternativ unserem Dackelclub beitreten, Gleichgesinnte kennenlernen und mit eurem pelzigen Begleiter die Ausstellung und Straßen erkunden. Geht auf Entdeckungsreise, markiert euer Revier und erforscht gemeinsam verborgene Ecken und unerwartete Schätze. Denn diese Stadt ist mehr als nur ein funktionierendes Konstrukt – sie ist ein Ort, an dem wir uns frei bewegen, kreativ sein und Spaß haben können.

„Cooler Move!“ ist mehr als nur eine Ausstellung – sie ist eine interaktive Reise durch die bewegte Welt der Stadt. Komm vorbei, gestalte und mit uns gemeinsam, was die urbane Umgebung so nervig und einzigartig macht. Unser kleiner Liebesbrief an euch und die Bewegung in der Stadt. Entdecken wir gemeinsam, was uns bewegt.

Cooler Move!




uzwei-Ausstellungsfläche
kostenfrei

Rahmenprogramm zu Cooler Move!

AUSGEBUCHT Kleiner Freitag: Posterworkshop „Xperimental LAB“

Die Künstlerin und Grafikdesignerin Lisa Panitz gibt im Rahmen des „Kleiner Freitag“ einen „Xperimental LAB“-Workshop, bei dem „AxiDraw“, eine Maschine zum Zeichnen und Schreiben, kreativ genutzt wird.

Mehr lesen>

Speed-Zine-Workshop

Lioba Sombetzski

Im Speed-Zine-Workshop am 30.06. und 24.08. arbeitet ihr mit verschiedenen Materialien und entwickelt ein kleines Heft zum Mitnehmen.

Mehr lesen>

Xperimental LAB

Lisa Panitz

Vom 13.-15.08. dreht sich alles um Designexperimente samt kreativer Techniken und einer visuellen Auseinandersetzung mit Sounds.

Mehr lesen>

AUSGEBUCHT Drohnen, Waben und Netze

Teresa Ewers

Vom 22.-26.07. spinnt ihr von 11-16 Uhr in einem Multimedia-Projekt die Geschichte einer mysteriösen Insektenspezies weiter.

Mehr lesen>

Aktionsführung: Kunst und Tanz

©Miu-Wah Lok

An drei verschiedenen Tagen bieten die uzwei und das MO Aktionsführungen mit Workshops zum Thema Kunst und Tanz an.

Mehr lesen>

Dackelclub Clubtreffen

©Max Rüthers

Am 07.07. und 01.09. finden Mensch und Rollbrettdackel zusammen um wichtige Themen zu diskutieren und die Stadt zu erkunden.

Mehr lesen>