LESUNG Jan Bachmann: Der Kaiser im Exil

Nach „Der Berg der nackten Wahrheiten“ und „Mühsam. Ein Anarchist in Anführungsstrichen“: Der Schweizer Jan Bachmann verwebt in „Der Kaiser im Exil“ Zitate, historische Überlieferungen und frei Imaginiertes zu einer lustvollen und kritischen Parodie des Hochmuts der (ehemals) Mächtigen!

Im Studio B der Stadt- & Landesbibliothek

Lesung
10.08.2022, 18 Uhr
kostenlos