fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Comics & Horror & digitale Techniken

1 Juni , um 16:00 19:00

Inspiriert von der Ausstellung „Horror im Comic“ thematisieren wir „Alpträume“ und den „Horror des Alltags“ und stellen ihn mit analogen und digitalen Techniken her.

Mit Malerei, Zeichnungen, Pappmaschees, Collagen aber auch Photogrammetrie (3D Scans), 3D Modellierung und digitaler Bildbearbeitung experimentieren wir um eigene Kunstwerke zu erschaffen.

Ziel des Workshops ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Horror in der Kunst, in Comics, aber auch vor allem: Interessierten einen Einstieg in digitale Welten und Techniken zu ermöglichen.

Voraussetzungen:
Phantasie, Neugierde am Experiment und Interesse an digitalen Gestaltungstechniken
Ab 16+ Jahren

Leitung: Rafael Hengelbrock

Horror des Alltags // Medienworkshop
01.06. / 08.06. / 15.06. / 22.06., 16 – 19 Uhr

im schauraum: comic + cartoon // & im Dortmunder U (uzwei)
kostenfrei // Anmeldung via comic@stadtdo.de